SDI Wreck Diver

169,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Wracktauchen kann einen sehr aufregenden Aspekt des Tauchens darstellen. Wir müssen jedoch alles Notwendige unternehmen um Wracktauchgänge eine sichere Erfahrung werden zu lassen. Dieser Kurs zeigt Tauchern die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten die für das Wracktauchen nötig sind, bezüglich sicherer Tauchtechniken und Ausrüstungsanforderungen. Dieser Kurs hat 2 Optionen: Ohne Penetration mit 2 Tauchgängen, und mit limitierter Penetration mit 3 Tauchgängen. Limitierte Penetration ist als durchswimmen oder als eindringen innerhalb des Radius in dem ausreichende Tageslichtverhältnisse herrschen definiert.

Teilnehmervoraussetzungen
1. SDI Open Water Scuba Diver oder vergleichbar
2. Mindestens 18 Jahre alt, 15 mit schriftlichem Einverständnis des Erziehungsberechtigten
3. Mindestens 10 Jahre alt, mit schriftlichem Einverständnis des Erziehungsberechtigten für die Option ohnePenetration des Wracks
4. Junior Open Water Diver dürfen an keiner Penetration des Wracks teilnehmen und nicht tiefer als 18
mtr/60 ft tauchen.
5. Taucher müssen einen Deep Diver Specialty Kurs absolviert haben, oder Erfahrungen im Tieftauchen
nachweisen können, um bei diesem Kurs tiefer als 18 Meter/ 60 Fuß tauchen zu dürfen

Kursstruktur und -dauer Freiwasserausführung
1. 2 Tauchgänge sind vorgeschrieben, inklusiv der dazu gehörenden Briefings und Debriefings durch den
Instructor
2. Tauchpläne müssen Nullzeitgrenzen, Oberflächenpausen usw. enthalten. Tauchgänge müssen geloggt
werden
3. Ein zusätzlicher Tauchgang ist notwendig, wenn der Kurs mit der limitierten Penetration durchgeführt wird